1. Urlaubstag

Der erste Tag wurde zum Erkunden der Stadt Split und der Strände genutzt. Da die Hauptsaison vorbei ist, sind viele Strandbars schon geschlossen. Es hat aber auch seine Vorteile: Die Strände sind nicht so überfüllt. Man kann die Ruhe genießen.

Auch in der Altstadt von Split ist es ruhig. Es sind zwar immer noch Touristen unterwegs, aber nicht überlaufen.

Gasse in der Altstadt von Split

Gasse in der Altstadt von Split

Altstadt, Split

Altstadt, Split

Kathedrale von St. Duje, Split

Kathedrale von St. Duje, Split

Pin It
Dieser Beitrag wurde unter Kroatien 2015, Urlaub abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar