Wohnungsbesichtigung

Im September können die Zimmer nur am 14.09. besichtigt werden. Bitte vorher per Mail oder Telefon Termin ausmachen. Weiterlesen

Pin It
Veröffentlicht unter Wohngemeinschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Waschmaschine

Neue (gebrauchte) Waschmaschine  in die WG eingezogen. Gestern habe ich eine günstige Waschmaschine erstanden. Nun steht der WG auch eine Waschmaschine zur Verfügung.

WG Waschmaschine

Unser neuer WG Bewohner

Pin It
Veröffentlicht unter Wohngemeinschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ersten LEGO-EV3 Sensoren eingetroffen

Die Lego Sensoren sind eingetroffen. Habe erstmal einen Touch- und einen Color-Sensor bestellt. Der Touch-Sensor ist schnell eingebunden. Beim Color-Sensor sind jedoch einige Modi möglich.Hier ein paar Parameter des Sensors:

EV3 Color Sensor Types:

  • TYPE_SENSOR_EV3_COLOR_M0
    Reflecting Light Intensity
    LED leuchtet rot
    Wertebereich: 0-100
  • TYPE_SENSOR_EV3_COLOR_M1
    Ambient Light Intensity
    LED leuchtet blau
    Wertebereich: 0-100
  • TYPE_SENSOR_EV3_COLOR_M2
    Color-Mode
    0=Black
    1=Black
    2=Blue
    3=Green
    4=Yellow
    5=Red
    6=White
    7=Brown
Lego Sensor Touch und Color

Lego Sensor Touch und Color

Pin It
Veröffentlicht unter BrickPi, Lego | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lego Projekt gestartet

 

Nachdem wir (meine Kinder und ich) wieder mal viel mit Lego gespielt haben, habe ich mich entschlossen einen kleinen Roboter zu bauen. Jedoch wollte ich nicht den Mindstorms dazu verwenden und habe mich im Netz einmal umgeschaut.

Gefunden habe ich von Dextor Industries den BrickPi. Zusammen mit dem Raspberry Pi 3 soll er nun das „Hirn“ unseres Roboters werden. Bezogen habe ich den BrickPi von Generation Robots aus Frankreich. Die waren günstiger als Amazon.

Heute habe ich dann noch die ersten Sensoren und Kabel bei Lego bestellt. Wenn diese eintreffen, werden die ersten Tests durchgeführt.

BrickPi V2.7

BrickPi V2.7

Pin It
Veröffentlicht unter BrickPi, Lego | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3. Urlaubstag – Nationalpark Krka

Am heuten Tag haben wir uns den Nationalpark Krka angeschaut.
Vom Parkplatz aus kann man, nach dem Erwerb eines Ticket, entweder zu Fuß oder mit dem Bus zum Lehrpfad gelangen. Wir haben uns zur den Fußweg entschieden. Dieser geht steil bergab ins Tal zum Lehrpfad. Unten angekommen haben wir uns entschieden für den Rückweg auf jeden Fall den Bus zu nehmen!

Der Lehrpfad ist ein Rundgang durch die Wälder um die Krka-Falls. Der Pfad selber besteht aus einem Holzsteg der mit Informationstafeln Pflanzen- und Tierwelt beschreibt.  Am Fuße der Wasserfälle kann man auch Baden gehen. Aber in der Hauptsaison soll es durch Überfüllung kaum möglich sein. Ein Naturschauspiel, welches man sich ansehen sollte. Wir haben mit den Wasserfällen aber nur einen kleinen Teil des Naturparks gesehen. Der Park hat noch viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Nationalpark Krka

Nationalpark Krka

 

Pin It
Veröffentlicht unter Kroatien 2015, Urlaub | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

2. Urlaubstag – Insel Brač

Am zweiten Tag hatte sich ein wenig Regen angekündigt. Somit haben wir beim Frühstück schnell entschlossen die Insel Brač zu erkunden. Schnell ein paar Sachen zusammen gepackt und ab ging es zum Hafen von Split.

Ticket gelöst und rauf auf die Fähre. Nach 50 min war die Überfahrt zu Ende und wir landeten in Supetar. Von dort aus ging es über die Berge nach Bol, denn hier sollte es einen schönen Strand geben.

Bol, Insel Brač

Bol, Insel Brač

Dort angekommen regnete es zwar, aber wir sind trotzdem mal in das Wasser gehüpft. Es war kaum etwas los am Strand. Jedoch die riesigen Parkplätze in  Nähe des Strandes und am Ortseingang lassen erahnen, was hier in der Hochsaison los ist.

Strand Zlatni Rat, Bol

Strand Zlatni Rat, Bol

Danach ging es in die Stadt (oder besser Dorf) Bol um etwas zu Essen. Sehr gepflegte Stadt aber man merkt das man hier vom Tourismus lebt und es ein beliebtes Ziel ist. Schicke Restaurants mit saftigen Preise. Wer aber ein wenig sucht findet auch etwas günstiges.
Nach dem Essen haben wir uns auf die Rückfahrt zur Fähre gemacht. Schnell noch ein Ticket gelöst (man hatte uns nur in One-Way-Ticket verkauft) und zurück nach Split.

Pin It
Veröffentlicht unter Kroatien 2015, Urlaub | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1. Urlaubstag

Der erste Tag wurde zum Erkunden der Stadt Split und der Strände genutzt. Da die Hauptsaison vorbei ist, sind viele Strandbars schon geschlossen. Es hat aber auch seine Vorteile: Die Strände sind nicht so überfüllt. Man kann die Ruhe genießen.

Auch in der Altstadt von Split ist es ruhig. Es sind zwar immer noch Touristen unterwegs, aber nicht überlaufen.

Gasse in der Altstadt von Split

Gasse in der Altstadt von Split

Altstadt, Split

Altstadt, Split

Kathedrale von St. Duje, Split

Kathedrale von St. Duje, Split

Pin It
Veröffentlicht unter Kroatien 2015, Urlaub | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

3. Etappe der Anreise – Ankunft in Split, Kroatien

Nach einer erholsamen Nacht in Zagreb haben meine Tochter und ich uns auf den Weg nach Split gemacht. Ziel war es Mama am Flughafen Split abzuholen.

Durch starken Regen wurde die Geschwindigkeit auf der Autobahn auf 80km/h reduziert. Dadurch wurde die Fahrt sehr langatmig. Deshalb haben wir kurz vor Split die Autobahn verlassen und die letzten Kilometer auf Bundes- und Landstrassen zurückgelegt. Eine willkommene Abwechslung zur langweiligen Autobahn.

Kurz vor dem Ziel bot sich ein sehr schöner Anblick von oben auf Trogir.

Trogir, Kroatien

Trogir, Kroatien

Pünktlich am Flughafen angekommen, konnten wir Mama in Empfang nehmen. Auf ging es zum Apartment.

Pin It
Veröffentlicht unter Kroatien 2015, Urlaub | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Anreise – Etappe 1+2

Unser Urlaub in Kroatien begann mit einer getrennten Anreise. Da meine Frau unseren Sohn auf die Fahrt mit dem Schwimmverein bringen musste, sind meine Tochter und ich mit dem Auto am Donnerstag schon mal losgefahren. Meine Frau ist am Samstag mit dem Flieger hinterher. Somit begann der Urlaub mit einer Fahrt in 3 Etappen. Die erste Etappe ging bis Passau. Geplant war noch eine Stadtbesichtigung. Doch leider sind wir Aufgrund einer Autopanne erst am Nachmittag losgefahren und erst Abends in Passau angekommen. Deshalb nur schnell einchecken und schlafen, damit wir fit für den nächsten Tag waren.

Die 2. Etappe ging durch Österreich und Slowenien bis nach Kroation in die Stadt Zagreb. Dort hatten wir ein wenig Zeit um uns zumindest die Kathedrale von Zagreb von aussen anzuschauen. Untergebracht waren wir im House Hostel Zagreb. Sehr empfehlenswert.

Kathedrale von Zagreb

Kathedrale von Zagreb

 

Pin It
Veröffentlicht unter Kroatien 2015, Urlaub | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sandbiene

In der Pause mal ein wenig umgeschaut und einen kleinen Eingang gefunden.

IMG_3489-0

Dort schaute dann der Bewohner heraus.

IMG_3490-1

Ich tippe auf eine Sandbiene.

IMG_3488-1

Pin It
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar